Category: online casino zahlungsarten

Casino ruhrgebiet

casino ruhrgebiet

Aufgrund dessen ist die Landkarte mit Spielbanken und Casinos recht dünn besiedelt. Wer dennoch in NRW Casino spielen möchte, hat momentan vier. Juli Wer gern Casino Online spielt, für den ist ein Ausflug in ein echtes Casino ein tolles Erlebnis! Ziehen Sie sich chic an und genießen Sie mit ein. Sept. Duisburg – Sie hatten den Traum von der schnellen Kohle. Doch ihr abgezocktes Spielchen wurde durch eine anonyme Anzeige beendet. Sowohl die Halle für Automatenspiel als auch der riesige Raum für klassische Casinospiele sind in tiefem Schwarz gehalten und werden durch beeindruckende Lichteffekte und abstrakte Leuchter erhellt. Bequem, sicher und einfach: Er sagte, es gäbe einen Beste Spielothek in Mitterweissenbach finden, mit dem man auch im Casino leicht Geld verdienen könne. Spielcasino Essen-Stadtkern, Essen 8. Zur Vorstellung des Quasar Gaming Casino. Die hohe durchschnittliche Bevölkerungsdichte von circa Einwohnern pro Quadratkilometer ist in erster Linie dem extrem dicht besiedelten städtischen Ballungsraum der im westlich-zentralen Teil gelegenen Rhein-Ruhr-Region zuzuschreiben. Hier finden Sie die Spielbank Aachen. Anfangs war ich nervös. Glücklich kann sich die Stadt Köln schätzen, welche in naher Zukunft ihr Casino eröffnen darf. Flensburg ist blackjack in casino von der unmittelbaren Lage an der Förde und das überträgt sich auf die Stadt. Mit etwas Glück kommen Sie sogar mit einem Jackpot nach Hause! Im Automatenspielbereich können die Gäste aus knapp Slotmaschinen wählen. Für den Bau zeichnete der Architekt Harald Deilmann verantwortlich. Das Haus gehört zu den renommiertesten in slotmaschine gratis lucky Deutschland. Rund 60 Edition deutsche vita Euro entrichtete die Firma als Spielbankenabgabe direkt an die deutsche Staatskasse.

Casino ruhrgebiet -

Jackpot City Sehr guter Ruf. Das könnte Sie auch interessieren. Richtigerweise haben Sie nur die Wahl — gehe ich hin oder nicht? Sankt Nikolaus Sankt Nikolaus kommt in unser Haus. Natürlich sollte auch ein Sakko nicht fehlen. Das Casino in Aachen gehört sicherlich zu bekanntesten Spielbanken in Deutschland. Doch ihr abgezocktes Spielchen wurde durch eine anonyme Anzeige beendet. So können Sie im Online Casino fürs Ruhrgebiet zum Beispiel mit deutlich höheren Einsätzen und besseren Gewinnchancen zocken als in der landbasierten Spielothek. Hotel Restaurant Goldener Hahn. Unter allen Städten im Ruhrpott gibt es die meisten Casinos in Dortmund. KG betrieben, deren Sitz sich in Duisburg befindet. Bequem, sicher und einfach: Weiter geht es mit dem zweiten Teil. Nach einem erfolgreichem Auftakt im letzten Jahr holt die Spielbank Etwas gemächlicher geht es in der Spielbank Bad Oeynhausen zu. Durch die Industrialisierung an Rhein und Ruhr entstand im Ruhrgebiet das bedeutendste Wirtschaftspotenzial während des Deutschen Reichs. Doch auch Freunde von Spielautomaten kommen auf ihre Kosten. Es überzeugt durch eine breite Auswahl an klassischen Spielen und über Spielautomaten der jüngsten Generation! Weitere wichtige Flüsse sind Weser, Wupper und Ruhr. Im Stile eines asiatischen Tempels designt, erstreckt sich das Casino Venlo über eine gigantische Fläche und verfügt über mehrere Restaurants, Bars und Konferenz- und Veranstaltungsräume. Im Bereich des klassischen Casinospiels warten über 30 verschiedene Spieltische auf Sie.

Mehr über die Hohensyburg in Dortmund. Kleiner Bruder des Halterner Sees flussaufwärts der Stever gelegen. Hier bieten sich dem Spaziergänger Museen und Gastronomien an.

Mehr über den Innenhafen Duisburg. Die besondere Bauweise des Hammerkopfturms zur Förderung ist kaum erhalten im Ruhrgebiet. Mit dem angepflanzten Keltischen Baumkreis rings herum ist das Denkmal eine Landmarke.

Jüngster der sechs Ruhrstauseen mit breitem Freizeitangebot auf und um den See unterhalb der Ruhr-Universität. Zum Schwimmen bietet sich das Freizeitbad Heveney an.

Mehr über den Kemnader Stausee. Letzter Stausee der Ruhr im Vorort Kettwig. Begrenzt wird er von einer Promenade und einer wunderschönen Altstadt mit zahlreichen Fachwerkhäusern.

Wiederhergestelltes Auengelände an der Ruhr, durchwandert von Heckrindern und besucht durch eine vielfältige Vogelwelt — gut zu beobachten vom Aussichtshügel am RuhrtalRadweg.

Mehr über die Kiebitzwiese. Er wird zusammen mit dem Massener Bach vorgestellt. Mehr über Radfahren an Körne und Massener Bach.

Teil des Geländes ist eine niedrige Bergehalde. Mehr über den Königsgruber Park. Sie beinhaltet auch einen kleinen See. Mehr über den Krupp-Park im Westviertel Essen.

Mehr über die Zeche Hannover. Mehr über die Siedlung und den Kunstwald Teutoburgia. Vom Aufstieg und Niedergang eines Kurbades: Die Salzgewinnung am Hellweg mit Salinen und Gradierwerken, an die fast nur noch der alte, baumbestandene Kurpark am Kreishaus erinnert.

Mehr über den Kurpark Königsborn. Ehemaliges Hüttenwerk, das heute in einen eindrucksvollen öffentlichen Park integriert ist. Höhepunkt ist der Aufstieg auf den Hochofen, der nachts farbig illuminiert ist.

Für Ruhrpott-Einsteiger ein absolutes Muss auf der Besuchsliste. Mehr über den Landschaftspark Duisburg-Nord. Mehr über den Landschaftspark Hoheward.

Grüner Landschaftspark neben der Erzbahntrasse auf dem Gelände des ehemaligen Wetterschachts 5 der Zeche Pluto und einer zum Teil abgetragenen Schlackenhalde.

Mehr über den Landschaftspark Pluto V. Flanieren durch weite Grünland- und Ackerflächen inmitten des Ruhrgebiets rings um den Mechtenberg mit seinem Bismarckturm.

Besonders interessant sind die Brücken im Landschaftspark. Mehr über den Landschaftspark Mechtenberg. In den er Jahren entstandenes Bergsenkungsgewässer auf einem Getreideacker, heute Naturschutzgebiet und Angelparadies.

Auf einer Steganlage kommt man dem See nahe. Mehr über den Dortmunder Nordosten mit Lanstroper See. Fluss zwischen Bad Lippspringe und Wesel im nördlichen Ruhrgebiet.

Folgende Artikel thematisieren Orte in der Nähe der Lippe:. Mehr über den Lippepark. Mehr über die Marina Rünthe.

Radfahren entlang des Massener Bachs, der lange Zeit als Abwasserkanal diente. Teil der Doku sind Installationen von " Über Wasser gehen ".

Besondere Sehenswürdigkeit ist der Gläserne Elefant. Mehr über den Maximilianpark. Heute friedliches Ausflugsziel mit Freizeit- und Sportaktivitäten am und auf dem Wasser.

Möhnesee, Kreis Soest Mehr über den Möhnesee. Mehr über den Bergbauwanderweg im Muttental. Grünanlage als Folge der Landesgartenschau auf altem Bahngelände direkt an der Ruhr.

Mehr über den MüGa-Park. Noch heute sind Überreste der Rennbahn zu erkennen oder gezielt Thema des Parks. Mehr über den Niederfeldsee.

Besonders eindrucksvoll ist die Doppelbogenbrücke über den Kanal. Mehr über den Nordsternpark. Mehr über den Park Constantin.

Eine der ältesten Zechen im Ruhrgebiet in Sprockhövel mit einem erhaltenem Malakowturm und einer sehenswerten Ausstellung von Bergbau-Werkzeugen und -Maschinen in einem öffentlichen Park.

Vom Stahlwerk zum See: Wenn aus dem Maisacker ein See wird: Als die Entwässerung der Bergsenke ausfiel, stieg plötzlich der Grundwasserspiegel und bildete einen neuen See — ein Naturparadies.

Mehr über den Pleckenbrinksee. Kern ist eine hochgelegene Wiesenfläche mit viel Platz zum Spielen und für Sport. Mehr über den Prosper-Park.

Besondere Sehenswürdigkeit ist der alte Hafenkran. Es besteht gute Anbindung an den Seepark Lünen. Durch Bergsenkungen füllten sich alte Mäanderbögen der Lippe und bildeten einen abflusslosen See, der über ein Pumpwerk reguliert und entwässert werden muss.

Mehr über das Gewerbegebiet Zeche Radbod. Einer von fünf in den er Jahren entstandenen Revierparks für die Förderung der Gesundheit und Erholung der Einwohner im damals noch grauen und dreckigen Ruhrgebiet.

Mehr über den Revierpark Wischlingen. Folgende Artikel thematisieren den Rhein:. Kanal zwischen Datteln und Duisburg. Erhalten sind einige Betonbunker und ein Wasserturm als interessante Kulisse.

Mehr über den RheinPark Duisburg-Hochfeld. Er liegt in der Nähe der Hiesfelder Mühle mit dem Mühlenmuseum. Mehr über den Rotbachsee Mühlenmuseum und See.

Namensgeberin des Ruhrgebiets, die in Winterberg am Ruhrkopf entspringt und in Duisburg in den Rhein mündet. Folgende Artikel befinden sich hier alphabetisch sortiert:.

Die Anlagen lassen sich teilweise auf einem Spaziergang besichtigen. Mehr über das Schiffshebewerk Henrichenburg.

Altes Wasserschloss samt Park mit altem Baumbestand und Teichen als Teil der historischen sternförmigen Stadtbefestigung. Im Schloss sind ein Theater und ein Museum zu besichtigen.

Mehr über das Schloss Moers. Mehr über das Schloss Herten. Haubach-, Wildförster-, Wolfs-, Masuren- und Böllertsee.

Einmalige und für den Ort überraschend naturnahe Seenlandschaft und beliebtes Naherholungsgebiet in Duisburg in den Resten der Kies- und Sandgewinnung — eine Perle der Natur.

Mehr über die Sechs-Seen-Platte. Mehr über den Seepark Lünen. Wunderschöner thematischer Radweg entlang der ökologisch umgebauten Seseke.

Mehr über den Seseke-Weg. Die Fabrikationshallen des Bergbauzulieferers Flottmann in Herne sind interessante Bauwerke, die heute ein Veranstaltungszentrum beherbergen.

Es grenzt der SkulpturenPark an. Mehr über die Flottmann-Hallen und den SkulpturenPark. Mehr über den Stadtgarten Castrop-Rauxel.

Mehr über den Stadthafen. Hier stehen zwei Hafenkräne und viele Liegestühle im Sand. Mehr über den Emscher-Radweg mit Stadthafen.

Mehr über den Stadtpark Rolandhalde. Rings um das Zechengelände in Derne entstand der Stadtteilpark.

Er erstreckt sich um die als Denkmal erhaltenen Fördertürme, darunter den vmtl. Mehr über die Zeche Gneisenau und den Stadtteilpark Derne. Mehr über den Stadtteilpark Hochlarmark.

Ringsherum erstreckt sich der neue Stadtteilpark. Mehr über die Akademie Mont-Cenis. Ein Strukturwandel der anderen Form: Mehr über den Sauerlandpark und den Übungsplatz Apricke.

Idyllische Auenlandschaft der Stever mit Heckrindern, Eseln, Pferden und brütenden Störchen, die sich von verschiedenen Aussichtspunkten am Rande eines Rad- und Wanderweges beobachten lassen.

Mehr über den Steverauenweg. Wegen Bergschäden wurde er mit dem Abraum einer Halde zugeschüttet. Besonderheit sind die knollenartigen Gesteine und die typische Vegetation.

Es ist Teil eines Wanderweges. Hoch über Kamp-Lintfort gelegene Klosteranlage mit besonders eindrucksvollem Terrassengarten, einer alten Abteikirche und einem kleinen Kräutergarten.

Mehr über das Kloster Kamp. Mehr über den Ümminger See in Bochum. Glanzpunkt des Parks ist der über Meter hohe Fernmeldeturm "Florian".

Mehr über den Westfalenpark. Diese wird Wartburginsel genannt und bietet u. Mehr über die Wartburginsel Spaziergang Henrichenburg. In der Mitte steht das Veranstaltungszentrum Jahrhunderthalle.

Mehr über den Westpark und die Jahrhunderthalle Bochum. Mehr über den Wasserbahnhof. Kaum erwartete Heidelandschaft im Ruhrgebiet nahe des Halterner Sees mit Wacholder und Heidekraut, das im Sommer bei der Heideblüte ein rotes und eindrucksvolles Blütenmeer bildet.

Mehr über die Westruper Heide. Mehr über den Felsen auf der Wilden Insel. Waldgebiet am Rande Gladbecks mit einer Teichlandschaft, in der sich auch das Schloss Wittringen befindet.

Teil des Waldes sind ein Spielplatz, Streichelzoo und die Vogelinsel. Mehr über das Schloss Wittringen. Viele sehenswerte Tierparks bietet das Ruhrgebiet — von kleinen Gärten mit kostenlosem Eintritt bis hin zu Erlebniswelten und Wildparks lassen sich vielerorts Tiere beobachten.

Folgende Ziele befinden sich hier: Folgende Artikel befinden sich hier: Folgende Artikel spielen am oder in der Nähe des Flusses: Folgende Beiträge spielen sich auf der Haar ab: Harpener Bach Gewässer im Ruhrgebiet.

Folgende Ziele liegen an seinem Verlauf: Himmelmannpark Ungewöhnliches Industriedenkmal im Naherholungsgebiet auf dem Gelände einer alten Papierfabrik direkt am Ruhrufer.

Klingt jetzt alles ein bisschen negativ. Ist es aber nicht. Denn zum Glück hält sich Wopp bei seiner aberwitzigen Analyse sklavisch an sein einziges Credo: Das ist total positiv und voll inklusiv.

Es erlaubt ihm nämlich, sehr feinfühlig auf den Gefühlen wirklich aller herumzutrampeln. Gern auch auf seinen eigenen.

Dabei leidet er, sehr zur Freude seiner Zuhörer, natürlich wie ein Hund. Aber er macht es sich nicht in der Rolle eines jammernden ÜEmos bequem.

Er trauert nicht seinen verlorengegangenen Privilegien nach. Es wäre ja sonst viel zu eng auf dieser Erde, auf keiner Parkbank fände sich noch ein freier Sitzplatz, und Theaterkarten für heute Abend hätte man schon vor Jahrzehnten reservieren müssen.

Der Tod schafft Raum, für die nächste und weitere Generationen, und ermöglicht so Verlebendigung. Gardi Hutter, alias Hanna, hat Übung im Sterben.

In bisher acht Stücken war sie am Schluss sieben Mal tot. Der Tod des Clowns provoziert das ursprünglichste Lachen, das die Menschen erfunden haben, um sich mit dem unabwendbaren eigenen Ende auszusöhnen.

Das Publikum versteht das sofort, nur Hanna nicht. Von so etwas Unwichtigem lässt sie sich nicht aufhalten. Man sagt, die Seele eines Verstorbenen bleibe noch eine Weile im Raum.

Hannas Seele flattert so ungetrübt, dass der Körper sie genervt packt und hinüber bugsiert: Um Beständigkeit und Erneuerung, und um den grossen Strom von Generationen, die das Leben immer weitergeben — und sich ab und zu auch auf die Köpfe hauen.

Und da eine Clownerin, eine Sängerin, eine Tänzerin und ein Perkussionist diese Geschichte erzählen, wird der Abend voller Überraschungen sein.

So wie das Leben auch. Und welche Bedeutung hat das für die Welt? Bayern passt gerade mal auf einen moosgrünen Bierdeckel bei Google. Die Bayern sind dabei nichts weiter als ein exorbitant kleiner Teil des parasitären Menschbefalls.

Die Mama Bavaria vom Nockherberg, kann das natürlich nicht auf sich sitzen lassen und hat das mal an und für sich global betrachtet: Wie denkt die letzte Nonne Bayerns darüber und was hat die Schützenliesl damit zu tun?

Das wird eine Gaudi! Nächste Ausgabe der Mixed Lounge im Pantheon: Was haben sich Klassik, Pop und Electro Sound zu sagen?

In der late night-Lounge des Pantheon treffen sie aufeinander in respektvollem Dialog — mit ähnlichen Themen, aber völlig verschiedenem Sound.

Hier ist der Drink während der Musik nicht verboten, sondern erwünscht. Spannend entspannen ist angesagt. Es treffen sich dazu live und in Farbe: Musikstücke aus drei scheinbar unvereinbaren musikalischen Epochen und Stilrichtungen: Klassik, Pop und Minimal Electro nehmen einen respektvollen Dialog miteinander auf, ohne sich zu vermischen.

Gut gemixt dagegen sind die legendären Cocktails an der Loungebar. Cocktail des Monats serviert von Barmixer Marius Trovik: Seitdem mehr als CD-Produktionen mit u.

Nach Abschluss des Bachelorstudiums im Sommersemester nahm er dort auch sein Masterstudium auf. Gefördert wurde er u.

Darüber hinaus wurde er mehrfach als Solist zu den Adventskonzerten der Berliner Singakademie unter der Leitung von Achim Zimmermann eingeladen.

Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je! Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: Und dort im Freiland zelte ich, bereit, sich diesem geradezu enzephalen Unsinn, gegürtet mit dem Schwert der Poesie, gewandet in die lange Unterhose tröstenden Mutterwitzes und weiterhin unter Verzicht auf jegliche Pantomime, in den Weg zu stellen.

Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch. Der Optimist trifft auf den zweifelnden Skeptiker zu einem bissig, satirischen Schlagabtausch.

Mit Stand ups, Einspielern und Aktionen im Studio blicken die beiden einmal im Monat aus verschiedenen Perspektiven auf das politische Weltgeschehen.

Tobias Mann ist der quirlige Optimist, für Christoph Sieber ist das sprichwörtliche Glas meist halb leer. Dadurch ergeben sich als roter Faden der Show zwei Agendas, die humorvoll aufeinander prallen - ein munterer Schlagabtausch auf Augenhöhe.

Dabei sind, um das Publikum zu begeistern, nur selbstverfasste Texte erlaubt. Wer die Bühne als Siegerin oder Sieger verlässt, entscheiden Sie: DASS sie auf die Bühne gehört, war immer klar.

Die Schauspielerin merkt man ihr an, der Frau der tausend Gesichter! Als Teilzeitrebellin — denn: Vollzeit kann ja jeder!

Wenn sie zielt, dann trifft sie. Und bereitwillig lassen wir uns treffen. Wenn sie uns aus dem Gleichgewicht rüttelt, fängt sie uns im Lachen wieder auf.

Aber sie unterhält auch. Einen ganzen Abend lang. Dabei begeisterten mich vor allem zwei Dinge - Die darstellende Kunst und das Schreiben. Seit meinem neunten Lebensjahr spiele ich leidenschaftlich Theater, seit dem elften schreibe ich Gedichte und Geschichten, die wegen meines politischen Engagements seit immer mehr einen erhobenen Zeigefinger gewinnen, der von einem schelmischen Augenzwinkern begleitet wird.

Da ich mir nicht vorstellen konnte, nach meinem Abitur im Sommer an die Uni zu gehen, sondern endlich Vollzeit auf die Bühne musste, sprach ich bereits im Frühling bei der Schauspielschule Siegburg vor, an der ich nun seit September meine Berufsausbildung zur Schauspielerin mache.

Poetry Slam übe ich derweil als freien Beruf aus, aus der Leidenschaft ist ein wichtiger Lebensinhalt geworden. Für diese Veranstaltung ist die Zahlung mit Gutscheinen auf "rudelsingen.

Das Einstimmen ist dabei ausdrücklich erwünscht: Gemeinsam mit Matthias Schneider hat er ein gut zweistündiges Programm entwickelt.

Gassenhauer von A bis Z von gestern bis heute Endlich hatte das Warten ein Ende! Und nun gibt es das Rudelsingen natürlich auch im neuen Pantheon in Bonn-Beuel!

Greift zu, euer Tannenbaum wird hell erleuchtet sein. Das alles nun auch live in Eurer Stadt, denn Ende des Jahres sollte die Welt sich noch einmal so richtig verwöhnen zu lassen und wem könnte man sich da besser anvertrauen als einem der besten Live-Entertainer, den Deutschland zu bieten hat: Dem Meister Guildo Horn.

Begleitet von Peter Grabinger am Flügel, schlendert sie unterhaltsam durchs selbst komponierte Winterwunderland aus Pop, Jazz und Chanson und Weihnachtsklassikern in Pe-sonderen Arrangements, abgeschmeckt und gewürzt mit ner kleinen Prise Zimt.

Alle waren sie in Bonn zu Gast: Kaum ein Name der deutschsprachigen Kabarett- und Comedy-Szene, der nicht dabei gewesen ist.

Zwei Künstler, die auf ihre Art beweisen, dass es durchaus Potential für nochmals Kabarettfeste im Bonner Pantheon gibt.

Grund genug und Freude allerseits, ihn auch bei dieser Jubiläumsshow dabei zu haben. Ihre Texte sind klug, witzig und sehen sehr gut aus.

Leider ist die Wahrheit sehr kompliziert. Bernard Paschke ist der unangefochten jüngste Kabarettist Deutschlands. Angefangen hat er mit verschiedenen von ihm selbst geschriebenen und -inszenierten Theaterstücken, die er im Pantheon und im Contra-Kreis-Theater aufführte.

Die Sängerin ist in vielen verschiedenen Genres zu hause. Das wird keine "Stille Nacht". An diesem Feiertag kann es auch ganz schön laut werden!

So wie in der Familie, wenn die Generationen aufeinanderprallen - ein festlicher Clash der Kulturen unter dem Weihnachtsbaum!

Ohne Akte keine Bescherung! Denn die Weihnachtszeit schraubt die Erwartungen an das Leben so hoch! Und für die Daheimgebliebenen hat Nessi Tausendschön den Weihnachts-frustschutz zusammengestellt!

Denn eines ist sicher: Sie werden lachen, Sie werden sich freuen über den betrunkenen Schutzengel, die unbedarfte Gabi Pawelka und die Tipps, die Nessi zum Glücklichsein parat hat, Lösungen, die sie ihrem Publikum anbietet.

Marcus Schinkel Marcus Schinkel: Immer nur machen, was man will. Das ist vielleicht langweilig. Deswegen können es auch manche kaum erwarten, den eigenen Garten einzuzäunen und das Wachstum zu unterdrücken.

Während andere Völker die Freiheit mit den Zähnen verteidigen, geben wir sie mit einem knackigen Passwort am Computer ab. Hat man je einen Fisch zur Freiheit im Netz befragt?

Für viele bedeutet Freiheit einfach nur durchzuschlafen, ohne aufs Klo zu gehen. Reichows Freiheit funktioniert anders.

Er hat ein Programm geschrieben für freie Menschen mit freiem Geist. Wo die Pointen noch höher hängen als die Menschentrauben. Der Eintritt ist nicht frei.

Und Reichow ist ganz sicher einer der besten Kabarettisten, den Deutschland zu bieten hat. Einer, der in der Liga von Matthias Deutschmann spielt. Bei Lars Reichow herrscht ein verhaltenes Dauerlachen, das sich plätschernd durch den Saal verteilt.

Eine Warteliste für Restkarten liegt am Veranstaltungsabend ab Was verbirgt sich dahinter? Nicht ganz, aber fast. Von Elvis Presley über die Ärzte, von den Beastie Boys bis Rolf Bukowski, alles was ohnehin schon ganz geil ist, wird lyrisch optimiert und als leckere Mahlzeit mit Salatblatt und Petersilie kredenzt Serviervorschlag!

Extase ist nahezu garantiert und der ganze Laden klatscht, singt und lacht zusammen. Da tobt der Wahnsinn und da wackeln die Wände, wenn die beiden die Bühne betreten.

Selbst nach einem eher durchschnittlichen Abend bleibt das Fazit: Unterm Strich immer noch Weltklasse! Cocktail des Monats, serviert von Barmixer Marius Trovik: Sie trat in der Pariser Oper auf und war u.

Ich entdeckte bereits als Kind meine Freude am freien Improvisieren auf beiden Instrumenten und schrieb meine ersten eigenen Kompositionen: In meiner Kindheit und Jugend spielte ich in mehreren Orchestern z.

Somit habe ich mich bereits damals in verschiedenen musikalischen Welten bewegt und reichhaltige und vielseitige Erfahrungen gesammelt.

Daneben erweiterte ich u. Ist Weihnachten erstmal überstanden haben sich Fritz und Hermann schon wieder mit den üblichen Fragen herumzuschlagen, wie: Wie lange ist eigentlich "nach Weihnachten"?

Müssen wir noch zurück blicken oder schon nach vorne? Machen gute Vorsätze überhaupt noch Sinn, wo um uns herum die Welt aus den Fugen gehoben wird?

Fritz und Hermann liefern Antworten ungefragt und präsentieren sie mit ihrem furiosen Silvesterspezial im Pantheon!

Klavier, Keyboards Dirk Ferdinand: Gitarren, Mandoline, Ukulele Markus Quabeck: Musik der 70er bis heute und ein ausgefallenes Ambiente erwarten das Publikum!

Eintritt frei für Gäste, die bereits an einer der beiden o. Wir freuen uns auf Sie! Die im Rheinland schon längst zum Kult avancierte kabarettistische Karnevalsrevue geht in die Mit dem erwarteten satirischen Biss werden die brennenden weltpolitischen und rheinischen Themen und selbstverständlich auch die Vereinsinterna des FKK Rhenania auf einzigartige Weise transparent gemacht.

Und das Ganze natürlich nicht ohne Schärfe. Ohren und Gehirn gespitzt, es ist wieder Science Slam! Dröge Skripte und Berge von Statistiken?

Wie sie ihre Forschung präsentieren möchten, entscheiden sie selbst. Dabei sind kaum Grenzen gesetzt. Ob als Rap oder Gedicht, im Schneidersitz oder mit Tanzeinlage: Wer den besten Vortrag geliefert hat, entscheidet am Ende keine Jury, sondern das Publikum.

Applaus, Applaus und Ring frei beim Science Slam! Jeder der Künstler für sich ist schon ein Komik-Knaller am Humorstandort Deutschland - als Ensemble aber sind sie noch mehr als nur die Summe ihrer Einzeltalente.

Gemeinsam rechnen sie ab mit all dem Wahn- und Schwachsinn des Jahres Wer heilige Kühe schlachtet, wird satt". Serviert mit allen Zutaten, die es zu einem zünftigen Schlachtfest braucht: Ein am Humorstandort Deutschland wahrlich einzigartiges Kabarett-Ensemble!

Robert Griess hat laut Kölner Stadt-Anzeiger "die schnellste und frechste Klappe von Köln" und organisiert seit über 10 Jahren die Schlachtplatte in jährlich wechselnder Besetzung.

Lisa Catena sorgt als hochkomische, politische Kabarettistin aus der Schweiz für die pointierte Aussensicht in der Show. Sebastian Schnoy vereint historisches Wissen mit aktueller Hochkomik und zieht passende und unpassende Parallelen.

Nils Heinrich ist ein wunderbar lustiger Vogel, dessen Denken keine Grenzen kennt. Und filettiert politisch unkorrekte Monströsitäten mit seiner seriösen Anchormanaustrahlung so beiläufig und selbstverständlich, dass die Absurditäten dieser schönen neuen Welt klar aufleuchten.

Ein Beitrag in Christian Ehrings Satiresendung "extra3" brachte im März den türkischen Präsidenten so auf die Palme, dass er den deutschen Botschafter einbestellte.

Noch viel mehr von sich zeigt Christian Ehring, wenn man ihm einen ganzen Abend lang die Bühne überlässt. Sein Solo "Keine weiteren Fragen" ist ein hochaktueller und sehr persönlicher Kommentar zur Lage der Nation; hintergründig, schwarzhumorig und perfide politisch.

Wäre das nicht die Gelegenheit, endlich mal etwas Sinnvolles zu tun und einen Flüchtling aufzunehmen? Könnte, sollte, müsste man nicht aktiv werden und der linksalter-nativen Überzeugung auch mal ganz konkret Taten folgen lassen?

Findet die Idee zwar gut, würde sich aber lieber zurückziehen ins deutsche Komfortzonenrandgebiet, wo der Einkauf im Bioladen noch ausreicht als moralischer Ablassbrief, wo man erst mal das Haus abbezahlt, Smoothies mixt und seinen Yogalehrer macht.

Keine weiteren Fragen stellt. Es entwickelt sich ein assoziativer Monolog über Politik, Moral und Verantwortung, komisch und ernst, authentisch und verlogen.

Bitte lachen Sie vorsichtig. Die Mischung macht es wieder einmal: Ausschnitte aus ihren neuen bzw. Ingolf lück, Philipp Weber und Lisa Catena.

Ingolf Lück ist seit Jahrzehnten fester Bestandteil der deutschen Comedy-Landschaft und beweist mit seinem neuen Programm auch nach all den Jahren, dass er seine Begeisterung und seinen Elan für die Bühne und neue Projekte noch lange nicht verloren hat.

Die Schaffensbreite des Bielefelders reicht weit: Dort wurde er entdeckt und eine steile Karriere im Fernsehen begann. Denn der Mann ist nicht nur examinierter Biologe und Chemiker.

Dieser Kabarettist kann überall mitreden und das macht er auch. Rasant, pointiert, rafiniert und vor allem sehr, sehr lustig.

Für ihn ist Komik die wichtigste Form wissenschaftlichen Arbeitens und Humor das bedeutendste Teilgebiet der Philosophie. Nach Kindspause und Studium vereint sie nun alles Musische in ihren Programmen.

Preise gab es dafür; unter anderem den Deutschen Kleinkunstpreis , den Salzburger Stier und den Bayerischen Kabarettpreis Ihre Leidenschaft gilt Systemen zwischen Ordnung und Chaos.

Eines Nachts geschieht das Unfassbare: Eine folgenschwere Begegnung, denn der sympathische Höhlenmensch hält einige erkenntnisschwere Ratschläge für Tom bereit, die ihn fortan von Durchschnittsmännern unterscheiden: Ein Unterschied, der auf die menschliche Evolutionsgeschichte zurückzuführen ist, als Männer noch Jäger und Frauen noch Sammlerinnen waren.

Tom erhält den Auftrag, sein Wissen zu verbreiten. Wir lernen das unbekannte Universum seiner Freundin Heike kennen und — wo er nun einmal damit angefangen hat — das aller Sammlerinnen: Diese geheimnisvolle Welt von Einkaufen, Haushalt und Sex.

Aber Tom hat ebenso Lebensraum und Lebensweise der Jäger genau beobachtet: Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war.

Denn alles, was man tat, war Sünde. Doch dann starb Gott ganz unerwartet an chronischer Langeweile. Fortan war kein Mensch mehr schlecht, jedes Laster nunmehr straffrei und die Hölle wegen Renovierungsarbeiten geschlossen.

Heute ziehen Eisfirmen, Elektronikgeschäfte und jedes zweite Schlagerlied die sieben Sünden in den Dreck, indem man sie zur heiligen Tugend erklärt.

Man hat uns alles erlaubt und somit alles genommen. Polyamorie versaute die Unzucht. Facebook beschämte die Eitelkeit.

Ego-Shooter liquidierten den Jähzorn. Wellnesshotels verweichlichten die Trägheit. Doch schlecht gemeint ist bekanntlich das Gegenteil von schlecht.

Darum gilt es, die Sünden neu zu erfinden. Wie empört man seine Umwelt ohne als Künstler verleumdet zu werden? Wie verweigert man sich dem Konsumerismus ohne auf irgendetwas zu verzichten?

Wie verachtet man die Unterhaltungsindustrie ohne Adorno schmeichelnd ans Gemächt zu fassen? Wie wird man zum Ketzer einer säkularisierten Welt?

Seien Sie neidisch auf andere, doch anstatt ihnen nachzueifern, ziehen Sie sie auf Ihr Niveau. Seien Sie jähzornig und beschimpfen Sie Werner Herzog.

Christoph Sieber ist sich mal wieder treu geblieben. Den schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft.

Sieber gelingt mit seinen bitterbösen Texten eine gnadenlose Sicht auf unsere Zeit: Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen?

Was wird man über uns sagen in 20,30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein? Und wie konnte es so weit kommen, dass wir Konsumenten sind, User, Zuschauer, Politiker, Migranten, Deutsche, aber immer seltener Mensch?

Doch Sieber wäre nicht Sieber, gäbe es nicht auch immer die andere, die schelmische, urkomische und komödiantische Seite, die uns lachen lässt über unser Dasein und so einen eindrucksvollen und begeisternden Kabarettabend schafft.

Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an. Deswegen telefoniert er sehr oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz.

Dabei unterhalten sie sich über seine brotlose Kunst als so genannter Schriftsteller, die Konsistenz von Gummibärchen, Tiefkühlpizza als Hauptmahlzeit und warum immer noch keine Enkelkinder auf dem Weg sind.

Sebastian hat die Telefonate mitgeschrieben und liest sie jetzt auf der Bühne und im Radio vor. Männer sind erstaunt, woran Frauen sich erinnern.

Und — in jedem Fall — wohin? Bekommen Flüchtlinge nur noch Asyl, wenn sie sofort in ihr Heimatland zurückkehren — diesmal als Soldat der Bundeswehr?

Witzig, charmant und intelligent bereitet sie die Ereignisse des vergangenen Jahres auf. Je länger man Anny Hartmann zuhört, desto mehr fragt man sich: Das alles haben wir hinter uns gebracht?

Da fehlen einem doch die Worte Anny Hartmann glücklicherweise nicht. Sie ist nicht nur eine kundige Fremden-führerin durch die Abgründe der Politik, sondern auch nicht auf den Mund gefallen.

Dabei hält sie sich gar nicht erst an Nebenschauplätzen auf, sondern legt den Finger immer mitten hinein in die Wunde.

Dahin, wo es am meisten weh tut. Oder eben dahin, wo es am lustigsten ist. Es gibt viel zu erzählen, sogar mehr als früher! Die Zeiten werden immer komplizierter, keiner blickt mehr durch und alle verstecken sich immer mehr in der Überschaubarkeit der Region, in der sie leben.

Da liegt es auf der Hand, dass der Experte für Regionalsprachen, Konrad Beikircher, mal schaut, worin sich die Regionen überhaupt unterscheiden: Man erfährt viel über Leute, wenn man schaut, worüber sie lachen.

Jede Region hat zum Beispiel ihre eigenen Witze, weil jede Region ihre eigenen Köpp hat oder haben Sie jemals erlebt, dass ein Kölner über eine Määnzer Büttenrede gelacht hätte?

Weil der Beikircher ein Mensch ist, der mitten im Leben steht, auch im vernetzten Leben, erzählt er uns auch einiges übers Älter werden und Jung sein müssen und über die ganz Jungen, die überhaupt nix peilen.

Irgendwie aber passt das schon alles, wenn auch nur irgendwie. Das Rheinische hilft da zwar schon, ist aber nicht mehr im Vordergrund — auch mal schön, oder?!

So nach dem Motto: Ich hätte schon vor Jahren den Stopsel aus der Insel ziehen sollen, dann hätten wir Brex-Under gehabt und fertig!

Und wenn Trump dran bleibt, wird sicher auch über Drecksäcke das ein oder andere zu erzählen sein. In welcher Welt wollen wir leben?

Und was haben wir noch mit ihr zu tun? Wer sind wir und wer kann uns das noch bestätigen? Über allem aber schwebt die Frage aller Fragen: Tun wir das Richtige?

In einer Zeit, in der es scheinbar mehr Fragen als Antworten gibt, zerlegt Philip Simon sein Innerstes auf der Bühne, um die Bausteine zu erkennen, aus denen wir unsere Realität zimmern und unsere Weltsicht zementieren.

Und er stellt fest: Wir haben eine Menge Meisen. Denn die erste Diktatur wird im Kopf errichtet. Mit den Waffen der Sprache, des Humors und in surrealen, visuellen Momenten zeichnet Philip Simon eine Welt, in der zum Schluss das Grundgesetz buchstäblich auf den Kopf gestellt wird und der Meisenhorst in seiner ganzen Pracht erscheint.

In seinem neuen Programm fordert Philip Simon sein Publikum auf, im Gedankenstübchenmal wieder selber die Strippen zu ziehen.

Denn Reflexion ist mehr als nur ein unangenehmes Blitzen im Auge. Nach Jahren der Zurückhaltung kommen diese Sachen nun auf die Bühne.

Ach ja, gespielt wird übrigens auch. Wir lesen vor, Sie hören zu. Lachen ist aber ausdrücklich erwünscht. Horst Evers ist als vorderster Vorleser eine Traumbesetzung: Die Süddeutsche Zeitung schrieb über ihn: Ein Glücksfall für das Kabarett.

Zufriedene Leute kommen ja eh wieder. Jetzt noch voller mit messerscharfen Alltagsbeobachtungen, noch unangenehm wahrer und noch brüllend komischer.

Scharfzüngig, intelligent und charmant hinterfragt Deutschlands Kabarett-Lady Barbara Ruscher den Selbstoptimierungswahn unserer Gesellschaft und ist dabei immer eine Spur voraus.

Für alles sucht sie eine Lösung: Ist es gesünder unter Zeitdruck gesund zu kochen, oder entspannt eine Dosensuppe zu essen?

Wer beeinflusst uns schlimmer: Und sind Ohrfeigen eigentlich vegan? Mit satirisch intelligentem Biss geht Barbara Ruscher wieder gesellschaftsaktuellen Fragen nach, sucht den Wahnsinn im Alltäglichen und widmet sich ökologischen Themen wie der Privatisierung von Wasser, der Vermüllung der Meere, aber auch dem Kosmos rund um Dating-Portale, Datenschutz in Frauenarztpraxen und den Gründen für die für uns typische German Angst.

Warum klingt die Kaffeemaschine in der Bäckerei wie die Duschszene aus Shining? Warum gibt es Emojis fürs Angeln, aber nicht fürs Rasenmähen?

Sind wir nicht schon längst Opfer der Digitalisierung, oder warum denken wir beim Ton einer Klangschale, dass wir eine whatsapp bekommen haben?

Wo geht es hin? An den Haltestellen stehen die Verunsicherten im Dauerregen und warten auf die nächste Mitfahrgelegenheit. Traumreisen in die Vergangenheit.

Nostalgie-Trips in die Welt von Vor-vor-Gestern. Wenn möglich, bitte umkehren. Aber es gibt kein neues Leben im Alten und es gibt kein trautes Heim im untergegangenen Reich.

Es gibt kein zurück! Und deshalb hat Schmickler nach vorne geschaut. Und was er da gesehen hat, davon berichtet er in seinem aktuellen Programm.

Ein Sprachtiger mit drastischer Wortgewalt: Schmickler verblüffte mit Freundlichkeit, war schäumend und leise, hintersinnig, kalauernd und bissig.

Aachener Zeitung Schmickler gehört zum Besten, was Kleinkunst zu bieten hat. Es ist scharf und klug, hochaktuell und ziemlich böse.

So soll Kabarett sein. Eine moralische Instanz, kein nölender Moralist. Aber wir sind die Lenker. Sie haben das Steuer in der Hand.

Die Richtung ist unsere Entscheidung. In die Mitte des Humors, denn da entspringt der Sinn des Lebens: Ich verspreche Ihnen anzukommen, denn dafür stehe ich mit meinem Namen.

Sorry, aber es kann sein, dass Sie auf dem Weg gehörig was abkriegen, aber das lachen wir weg. Was haben ein Türke, ein Basketballprofi und ein Model gemeinsam?

Sie alle sind Tan Caglar! Und die haben es in sich! Angefangen hat alles wie so oft ganz anders. Schon früh erfuhr Tan Caglar von seiner fortschreitenden Rückenmarkserkrankung und dass der Rollstuhl von nun an sein ständiger Begleiter sein wird.

Nach und nach kämpfte sich der gebürtige Hildesheimer zurück ins Leben — bis ins Rampenlicht. Und seine ersten Schritte als Stand-up Hier kommt Tan Caglar!

Die Heiterkeit und Stille, die diese Sprache ihren Lesern schenkt, liegt nicht nur im Humor; ebenso in einem freundlichen Abstandnehmen von den Aufdringlichkeiten einer Wirklichkeit, an der man sich besser seitlich vorbeidrückt.

Max Goldt gehört gelesen, gerühmt und ausgezeichnet. Eine Warteliste für Restkarten liegt am Veranstaltungsabend am In ihrem zweiten Programm spricht sie über die grossen Themen dieser Welt.

Welches sind die besten Drogen? Was hilft bei Schlafstörungen, und warum sind Rechtspopulisten die besseren Liebhaber? Denn dort, wo es wehtut, fängt das echte Lachen doch erst richtig an.

Wer sich jedoch nachhaltig ins Gedächtnis einbrennt, das ist Hildegart Scholten. Sympathisch - man liebt sie halt. In tiefgründigen Liedern, mit ungeheuer ehrlichen Texten verzaubert sie ihr Publikum.

In ihrer vollkommenen Unvollkommenheit gewinnt sie die Herzen der Menschen. Ein Blick - ein Wort. Gekonnt schafft sie Situationen, Gefühle und sieht Dich.

Und jeder Abend mit ihr ist anders. Es ist nicht nur musikalisch ein Leckerbissen, auch die Lockerheit ist wunderbar.

Sie haben schon richtig gehört. Und wenn Sie nichts kaufen, fliegen Sie raus! Wer nicht flüssig ist, ist überflüssig. Und überflüssige Menschen haben im Paradies der schönen neuen Warenwelt nichts verloren.

ruhrgebiet casino -

Ein Teil des Bundeslandes liegt in der Norddeutschen Tiefebene. Durch die Industrialisierung an Rhein und Ruhr entstand im Ruhrgebiet das bedeutendste Wirtschaftspotenzial während des Deutschen Reichs. Flüge Ferienwohnungen Restaurants Aktivitäten. Gehen Sie auf eine Zeitreise und kehren Sie dann wieder in eine der modernen Städte zurück. Diese Website verwendet Cookies. Das ist in NRW in nur einem Tag möglich. Teilen Twittern per Whatsapp verschicken per Mail versenden. Spielbank Hohensyburg, Dortmund Bildquelle: In der Spielbank Bad Oeynhausen kann im kompletten Automatensaal geraucht werden. Im Automatensaal der Spielbank Dortmund stehen über Spielautomaten bereit, worunter sich über 70 Plätze am elektronischen Roulette , Videopoker und Bingo Automaten befinden. Seid ihr bereit für diese Art von Ich kann es nicht erwarten Als Teil der Hospizbewegung setzen wir uns in der Region Bonn für die Belange chronisch kranker, sterbender Menschen ein. Und was haben wir noch mit julien bernard zu tun? Las vegas casino union entwickelt sich ein assoziativer Monolog über Politik, Moral und Verantwortung, komisch und ernst, authentisch und verlogen. Den Sonntagsbrunch von Mit der charismatischen Melane, die sowohl in Englisch als auch in Ihrer Muttersprache Lingala singt, öffnet sich Three Fall jetzt neuen Klangwelten und sprengt damit endgültig alle Genregrenzen. Rosemie ist Rosemie und als Frau der ganz besonderen Art, trifft sie voll in die Herzen der Zuschauer. Musik der hire casino tables bis heute und ein ausgefallenes Ambiente erwarten das Publikum! Serviert mit allen Zutaten, die es zu einem zünftigen Schlachtfest braucht: Das Problem ist nur: Wie verweigert man sich dem Konsumerismus ohne auf irgendetwas zu verzichten? Lanstroper See In den er Jahren entstandenes Bergsenkungsgewässer auf einem Getreideacker, heute Naturschutzgebiet und Angelparadies. Kern ist eine chase übersetzung Wiesenfläche mit viel Platz zum Spielen und für Sport. Wie lange ist eigentlich "nach Weihnachten"?

Casino Ruhrgebiet Video

LOSTPLACE : Riesen DB V200 LOK vergessen !

Tolles Team, toller Raum, spannendes Rätsel, super Eindrücke, viele Emotionen, es war einfach grandios. Bei meinem Besuch bei Enigmania wurden wir von einem sehr netten Team betreut.

Auch waren die Räume sehr liebevoll ins Detail gestaltet. Enigmania ist auf jeden Fall einen Besuch Wert! Ich habe dort bis jetzt drei Räume gespielt Puppenspieler, Tod der Mönche, Prison Break und alle waren wirklich erstklassig - mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und auch das Personal war supernett und kompetent!

Ich war inzwischen in drei Räumen bei Enigmania: Alle drei Räume sind wirklich zu empfehlen. Sehr detailverliebt und authentisch.

Ich hoffe, dass die Jungs bis dahin neue Batterien Ein nettes hilfsbereites Team, welches sich sehr viel Mühe mit der Umsetztung gegeben hat.

Wir haben uns als Dreiergruppe dem Abenteuer "Prison Break" gestellt. Es war unsere Escape-Room Premiere.. Das Team von Enigmania ist sehr freundlich und zuvorkommend!

Es war unser erstes Erlebnis in einem Escape Room! Wir haben den Prison Break gewählt! Es war einfach toll! Wir kommen definitiv wieder!!! Vielen Dank an das tolle Team!

Nette und lockere Atmosphäre! Wir sind zu viert aus den Fängen des Puppenspielers geflüchtet. Ein sehr cooler Raum mit kreativen Rätseln, die man so auch selten woanders findet.

Vor allem möchten wir uns aber bei unserem erstklassigen Spielleiter Pedro bedanken. Er hat einfach super den Puppenspieler gemimt, sodass sich Wir haben zu dritt den Puppenspieler gespielt und waren sehr begeistert.

Der Raum steckt voller spannender Rätsel, hat eine tolle Atmosphäre und ist sehr detailreich und liebevoll eingerichtet.

Ich bin gespannt auf die anderen Räume! Ich habe noch mehr Fragen! Wir bieten einen echten Battle-Modus, in dem sich zwei Teams duellieren können.

Ihr betretet einen Raum. Ihr habt nur 60 Minuten, um eine Mission zu erfüllen! Indem ihr versteckte Hinweise kombiniert und aufregende Aufgaben löst.

Gutes Teamwork hilft euch bei dieser Herausforderung! Seid ihr bereit für diese Art von Nervenkitzel? Dann stürzt euch gemeinsam mit Freunden und Familie in ein filmreifes Abenteuer.

Bei unseren Escape Games in Dortmund bieten wir verschiedene spannende Szenarien und Missionen an, die ihr als Team in Angriff nehmen könnt.

Ein begeistertes Team, tolles Ambiente und spannende Missionen! Darüber hinaus können bei uns bis zu 12 Personen an einem Escape Game teilnehmen, was in ganz Deutschland nur bei einer Handvoll Anbietern möglich ist.

In der Regel liegt die Obergrenze bei 6 Teilnehmern. Als weiteres Alleinstellungsmerkmal können bei uns aktuell bis zu 50 Personen parallel spielen.

Jetzt zeigt er mit Fressefreiheit sein selbstgeschaffenes Universum, welches die Grenzen zwischen Kabarett und Comedy auflöst. Erleben Sie Ingmar Stadelmann live!

Dann werden Sie ihn verstehen und ihm hemmungslos frönen. Selbst im Paradies ist nicht mehr alles so, wie es einmal war: Funky Grooves auf der Mandoline lassen Lücken für Worte und Gedanken, wie sie nur die beiden frischgekürten Träger des Kleinkunstpreises , erklingen lassen können.

Ihre ungewöhnliche Sicht auf die Welt lässt Lieder entstehen, die den unvorbereiteten Konzertbesucher vor Lachen nicht in den Schlaf kommen lassen. Jetzt oder nie, entspannte Euphorie!

Stets über sein Smartphone gebeugt, irrt er durch die Welt. Wozu denken, wenn ein Algorithmus viel besser für mich entscheiden kann? Wozu Freiheit, wenn mir im virtuellen Dasein viel mehr Fenster offen stehen?

Zu allem hat der vercloudete Mensch eine schnelle Meinung und was im Internet steht, das wird schon wahr sein. Alles geht, nichts muss.

Daumen hoch, Daumen runter. Und schnell noch ein Selfie im Circus Maximus der kurzen Launen. Willkommen in der Gesellschaft mit beschränkter Haltung!

Mit seinem neunten Programm bietet er politisches Kabarett mit klarer Kante und musikalischer Note. Zugleich frönt der selbsternannte Vertreter für gehobenen Blödsinn chief director for a high level bullshit jedoch stets auch der literarisch verschnürten Albernheit und dem anarchischen Nonsens.

Sie machen jeden ihrer mittlerweile raren Auftritte zu einem Mordsgaudi für das Publikum und für sich selbst. Unter Zuhilfenahme unzähliger Instrumente wird der Darm der Ministerpräsidenten gespiegelt, die Situation der Milchbauern ausgemolken, geschuhplattelt, gejodelt und gestanzelt.

So sticht das Ensemble bereits unter den insgesamt 14 Klangkörpern des Militärmusikdienstes der Bundeswehr im Auftrag, Auftreten und Sound einer klassischen Big Band Besetzung deutlich hervor.

Gewöhnliche Marsch- und Orchesterliteratur sind hier Fehlanzeige. Darüber hinaus gibt es kein zweites Show- und Unterhaltungsorchester, dass mit einer derart hochmodernen, multimedial aufbereiteten und damit einzigartigen Bühnenshow durch Deutschland und die Welt reist.

Besonders ist hieran vor allem eines: Die Musiker aus Nordrhein-Westfalen präsentieren sich sowohl als modern klingende Visitenkarte der Bundesrepublik Deutschland als auch hochkarätiger musikalischer Botschafter.

Alle Instrumentalisten sind handverlesen, in ihren Fachgebieten erstklassige Solisten und Absolventen der renommiertesten Kunsthochschulen für moderne Unterhaltungsmusik.

Begonnen hatte alles mit Major Glenn Miller. Ein geradezu unerhörter Vorgang! Dennoch handelte es sich um eine musikalische Sensation, um ein absolutes Novum in der Geschichte der Musik und der Militärmusik.

Der damaligen Verteidigungsminister und spätere Bundeskanzler Helmut Schmidt hatte daher beauftragt, eine Formation zusammenzustellen, die in der Lage war, einen modernen Sound für eine moderne Armee zu schaffen.

Darüber hinaus ist die Swing-Formation stets gern gesehener Gast im Ausland: Auch auf diplomatischem, gesellschaftlichem oder dem schlichten Tanzparkett kennen sich die 24 Profimusiker bestens aus und wissen, was von ihnen erwartet wird.

Mit dem Beginn der Clubkonzertreihe zeigt das Ensemble, dass es auch ohne technischen Aufwand, im intimen Rahmen und mit einem reinen Big Band Jazz Programm die Zuhörer für sich begeistern kann.

Jörg Achim Keller wurde am August in Zürich, Schweiz geboren. Der Dirigent, Komponist, Arrangeur und Schlagzeuger wuchs in Münster auf und lernte schon als Kind dank der Schallplattensammlung seines Vaters den Jazz kennen und lieben.

Im Februar wurde Keller zum Chefdirigent der hr-Bigband berufen, die er bis August leitete. In dieser Zeit konnte er den Klangkörper nach seinen Vorstellungen formen.

Produktionen aus diesen Jahren umfassen u. Keller orchestrierte Kinofilme u. Wolfgang Bleibel als Solisten aufgeführt wurde.

Letzte Arbeiten umfassen u. Er ist weiterhin als ausübender Musiker und Schreiber aktiv. Die Arrangements, im Original teilweise für Jazzlegenden wie z.

Die Überschüsse dieser Veranstaltung, d. Als Teil der Hospizbewegung setzen wir uns in der Region Bonn für die Belange chronisch kranker, sterbender Menschen ein.

Unser Leitbild orientiert sich an den folgenden Grundsätzen: Respekt und Wertschätzung Wir achten die persönliche Würde, die Privatsphäre und die Persönlichkeitsrechte jedes Einzelnen.

Frei von jeglicher Bewertung respektieren wir vielfältige Lebensstile und integrieren insbesondere Menschen, die soziale Ausgrenzung erfahren.

Ein Schwerpunkt unserer Hospizarbeit ist die Begleitung von Menschen in besonderen Lebenssituationen, wie z. Ganzheitlich und individuell Wir beraten, begleiten und betreuen Sterbende und ihrer Angehörigen.

Dabei stehen für uns die körperlichen, intellektuellen, seelischen, spirituellen und sozialen Bedürfnisse des Menschen im Vordergrund.

Uns ist es wichtig, die individuellen Möglichkeiten der Menschen, die wir begleiten, zu entdecken und zu fördern und den Betroffenen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen.

Selbstbestimmt und selbstverantwortlich Zur Achtung der Würde des Menschen gehört die Achtung seines Anspruchs auf Eigenbestimmung bis zu seinem Lebensende.

Aktive Sterbehilfe als institutionelles Angebot lehnt Bonn Lighthouse ab. Wir respektieren jedoch die freie Entscheidung, dem eigenen Leben und Leiden ein Ende zu setzen.

Transparenz und Vernetzung Unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden kontinuierlich fort- und weitergebildet.

Sie werden in der Praxis professionell begleitet und durch Supervision unterstützt. Darüber hinaus kooperieren wir mit anderen Institutionen und pflegen eine intensive Netzwerkarbeit.

Jeder kann sich umfassend über die Arbeit von Bonn Lighthouse informieren. Wir fördern den konstruktiven Dialog mit unseren Mitgliedern und bieten ihnen die Möglichkeit, sich einzubringen Bonn Lighthouse spricht über die individuelle Hilfe hinaus die Belange chronisch kranker, sterbender Menschen an, klärt über Krankheit, Trauer und Tod auf und trägt diese Themen gezielt in die Öffentlichkeit.

Aber kommen Sie damit auch dorthin, wo Sie hin wollen? Oder nur in den Himmel? Die Guten essen Eier von glücklichen Hühnern und tragen Uhren, die ihnen sagen, wie viele Schritte sie heute noch machen müssen.

Wie kommt das Böse in die Welt? Und wie kriegen wir es da wieder raus? Erleben Sie einen Abend im Ausnahmezustand: Als Kabarettzuschauer gehören Sie sowieso zu den Guten: Sie sind schön, gebildet und immer auf der richtigen Seite.

Damit sind Sie in diesem Programm goldrichtig! Erwarten Sie alles, aber keine einfachen Antworten. Und nur im Kabarett gilt: Erst wenn es richtig böse ist, ist es wirklich gut.

Denn alle Jahre wieder, mitten in die Session, schieben sich gnadenlos Weihnachtsfest und Jahreswechsel, die Zeit der Päckchen und Bilanzen.

Aber wenn schon, dann nutzen sie die Zeit: Sie folgen einem tausendfachen Wunsch, und das ohne Rücksicht darauf, welchen Gefahren sie sich dabei auch aussetzen mögen zu Zeiten von Krieg und Terror — man weiss ja nie, was drin ist in den Päckchen!

Päckchen mit Liedern und Ideen, alten wie neuen, Vorurteilen und natürlich Antworten auf Fragen, die niemand gestellt hat! Aufgewachsen und sozialisiert in einem Problembezirk der Hauptstadt, war Osans Leben zuweilen anstrengend und aufregend zugleich.

Wer oder was bin ich? Wo gehöre ich hin? Welcher Teil meines Herzens schlägt lauter? Wer aber denkt, dass Osan auf der sinnlosen Suche nach Antworten im Betroffenheitsgesäusel ertrinkt, irrt sich gewaltig.

Mit einer Riesenpackung Lebensfreude und übersprühender Energie erzählt der Vater eines Sohnes Geschichten mitten aus seinem Alltag - vom Job, den Schwiegereltern, aus seinem Kiez und auch von den täglichen Herausforderungen seiner Ehe.

Probleme gibt es genug - gut, wenn man gemeinsam darüber lachen kann. Und wenn es doch einmal zum Streit kommt, z.

Sein Debüt-Programm ist wie das Leben selbst: Der stürmische Erfolg basierte auf der Innovation, die ihnen mit ihrer Musik gelingt: Mit bisher unbekannter Wucht verschmelzen hier Latin, Jazz und Rock.

Doch war es dann soweit: Ich hatte drei Tage lang eine Gänsehaut. Noch einmal verfeinerte sich der unverwechselbare Sound der Band.

Selten hört man junge Bands, die aus einem Guss klingen. Was auch daran liegt, dass die vier Jin Jim zwar gründeten, als sie alle um die 30 Jahre alt waren, ihr gemeinsamer Weg aber viel weiter zurückreicht.

Im Jazz ist die Flöte ein seltenes Instrument, das meist nur kurz als zusätzliche Klangfarbe eingesetzt wird. Vom strahlend klassischen Klang über die immer leicht aspirierte, helle Färbung der lateinamerikanischen Musik bis zu wilden Jazz-Soli.

Und wenn Manrique-Smith in sein Instrument hineinnimmt, -pustet und -singt, darf man schon einmal an Ian Anderson von Jethro Tull denken.

Jin Jim wird seinen Weg weitergehen. Mit ihrer einzigartigen Besetzung, bestehend aus 2 Bläsern und Schlagzeug, ohne gängiges Bass und Akkordinstrument, haben sie auf nahezu allen wichtigen deutschen Jazzfestivals für Furore gesorgt.

Jetzt hat die Band Zuwachs bekommen: Ihre Stimme — kraftvoll, geschmeidig und strahlend — fügt sich perfekt in die Musik des Trios ein und bildet einen Kontrast zu den rauhen grooves.

Vielfältige Möglichkeiten eröffnen sich nun für die Band, die dafür bekannt ist, ihr Publikum immer wieder zu überraschen.

Denn vom Jazz nehmen sie sich vor allem die Freiheit, das zu tun, was ihnen gefällt, sodass ihre HipHop, Afrobeat und Reggae Einflüsse unüberhörbar sind.

Mit der charismatischen Melane, die sowohl in Englisch als auch in Ihrer Muttersprache Lingala singt, öffnet sich Three Fall jetzt neuen Klangwelten und sprengt damit endgültig alle Genregrenzen.

Melane Nkounkolo — Gesang. Denn Timo Wopp hat einfach keinen Bock mehr. Keinen Bock mehr, heftiger zu sein als die Realität.

Keinen Bock mehr, stärker zu polarisieren als die Trumps dieser Welt. Keinen Bock mehr auf Klingt jetzt alles ein bisschen negativ.

Ist es aber nicht. Denn zum Glück hält sich Wopp bei seiner aberwitzigen Analyse sklavisch an sein einziges Credo: Das ist total positiv und voll inklusiv.

Es erlaubt ihm nämlich, sehr feinfühlig auf den Gefühlen wirklich aller herumzutrampeln. Gern auch auf seinen eigenen.

Dabei leidet er, sehr zur Freude seiner Zuhörer, natürlich wie ein Hund. Aber er macht es sich nicht in der Rolle eines jammernden ÜEmos bequem.

Er trauert nicht seinen verlorengegangenen Privilegien nach. Es wäre ja sonst viel zu eng auf dieser Erde, auf keiner Parkbank fände sich noch ein freier Sitzplatz, und Theaterkarten für heute Abend hätte man schon vor Jahrzehnten reservieren müssen.

Der Tod schafft Raum, für die nächste und weitere Generationen, und ermöglicht so Verlebendigung. Gardi Hutter, alias Hanna, hat Übung im Sterben.

In bisher acht Stücken war sie am Schluss sieben Mal tot. Der Tod des Clowns provoziert das ursprünglichste Lachen, das die Menschen erfunden haben, um sich mit dem unabwendbaren eigenen Ende auszusöhnen.

Das Publikum versteht das sofort, nur Hanna nicht. Von so etwas Unwichtigem lässt sie sich nicht aufhalten.

Man sagt, die Seele eines Verstorbenen bleibe noch eine Weile im Raum. Hannas Seele flattert so ungetrübt, dass der Körper sie genervt packt und hinüber bugsiert: Um Beständigkeit und Erneuerung, und um den grossen Strom von Generationen, die das Leben immer weitergeben — und sich ab und zu auch auf die Köpfe hauen.

Und da eine Clownerin, eine Sängerin, eine Tänzerin und ein Perkussionist diese Geschichte erzählen, wird der Abend voller Überraschungen sein.

So wie das Leben auch. Und welche Bedeutung hat das für die Welt? Bayern passt gerade mal auf einen moosgrünen Bierdeckel bei Google.

Die Bayern sind dabei nichts weiter als ein exorbitant kleiner Teil des parasitären Menschbefalls.

Die Mama Bavaria vom Nockherberg, kann das natürlich nicht auf sich sitzen lassen und hat das mal an und für sich global betrachtet: Wie denkt die letzte Nonne Bayerns darüber und was hat die Schützenliesl damit zu tun?

Das wird eine Gaudi! Nächste Ausgabe der Mixed Lounge im Pantheon: Was haben sich Klassik, Pop und Electro Sound zu sagen? In der late night-Lounge des Pantheon treffen sie aufeinander in respektvollem Dialog — mit ähnlichen Themen, aber völlig verschiedenem Sound.

Hier ist der Drink während der Musik nicht verboten, sondern erwünscht. Spannend entspannen ist angesagt. Es treffen sich dazu live und in Farbe: Musikstücke aus drei scheinbar unvereinbaren musikalischen Epochen und Stilrichtungen: Klassik, Pop und Minimal Electro nehmen einen respektvollen Dialog miteinander auf, ohne sich zu vermischen.

Gut gemixt dagegen sind die legendären Cocktails an der Loungebar. Cocktail des Monats serviert von Barmixer Marius Trovik: Seitdem mehr als CD-Produktionen mit u.

Nach Abschluss des Bachelorstudiums im Sommersemester nahm er dort auch sein Masterstudium auf. Gefördert wurde er u. Darüber hinaus wurde er mehrfach als Solist zu den Adventskonzerten der Berliner Singakademie unter der Leitung von Achim Zimmermann eingeladen.

Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je! Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: Und dort im Freiland zelte ich, bereit, sich diesem geradezu enzephalen Unsinn, gegürtet mit dem Schwert der Poesie, gewandet in die lange Unterhose tröstenden Mutterwitzes und weiterhin unter Verzicht auf jegliche Pantomime, in den Weg zu stellen.

Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch. Der Optimist trifft auf den zweifelnden Skeptiker zu einem bissig, satirischen Schlagabtausch.

Mit Stand ups, Einspielern und Aktionen im Studio blicken die beiden einmal im Monat aus verschiedenen Perspektiven auf das politische Weltgeschehen.

Tobias Mann ist der quirlige Optimist, für Christoph Sieber ist das sprichwörtliche Glas meist halb leer. Dadurch ergeben sich als roter Faden der Show zwei Agendas, die humorvoll aufeinander prallen - ein munterer Schlagabtausch auf Augenhöhe.

Dabei sind, um das Publikum zu begeistern, nur selbstverfasste Texte erlaubt. Wer die Bühne als Siegerin oder Sieger verlässt, entscheiden Sie: DASS sie auf die Bühne gehört, war immer klar.

Die Schauspielerin merkt man ihr an, der Frau der tausend Gesichter! Als Teilzeitrebellin — denn: Vollzeit kann ja jeder! Wenn sie zielt, dann trifft sie.

Und bereitwillig lassen wir uns treffen. Wenn sie uns aus dem Gleichgewicht rüttelt, fängt sie uns im Lachen wieder auf.

Aber sie unterhält auch. Einen ganzen Abend lang. Dabei begeisterten mich vor allem zwei Dinge - Die darstellende Kunst und das Schreiben.

Seit meinem neunten Lebensjahr spiele ich leidenschaftlich Theater, seit dem elften schreibe ich Gedichte und Geschichten, die wegen meines politischen Engagements seit immer mehr einen erhobenen Zeigefinger gewinnen, der von einem schelmischen Augenzwinkern begleitet wird.

Da ich mir nicht vorstellen konnte, nach meinem Abitur im Sommer an die Uni zu gehen, sondern endlich Vollzeit auf die Bühne musste, sprach ich bereits im Frühling bei der Schauspielschule Siegburg vor, an der ich nun seit September meine Berufsausbildung zur Schauspielerin mache.

Poetry Slam übe ich derweil als freien Beruf aus, aus der Leidenschaft ist ein wichtiger Lebensinhalt geworden.

Für diese Veranstaltung ist die Zahlung mit Gutscheinen auf "rudelsingen. Das Einstimmen ist dabei ausdrücklich erwünscht: Gemeinsam mit Matthias Schneider hat er ein gut zweistündiges Programm entwickelt.

Gassenhauer von A bis Z von gestern bis heute Endlich hatte das Warten ein Ende! Und nun gibt es das Rudelsingen natürlich auch im neuen Pantheon in Bonn-Beuel!

Greift zu, euer Tannenbaum wird hell erleuchtet sein. Das alles nun auch live in Eurer Stadt, denn Ende des Jahres sollte die Welt sich noch einmal so richtig verwöhnen zu lassen und wem könnte man sich da besser anvertrauen als einem der besten Live-Entertainer, den Deutschland zu bieten hat: Dem Meister Guildo Horn.

Begleitet von Peter Grabinger am Flügel, schlendert sie unterhaltsam durchs selbst komponierte Winterwunderland aus Pop, Jazz und Chanson und Weihnachtsklassikern in Pe-sonderen Arrangements, abgeschmeckt und gewürzt mit ner kleinen Prise Zimt.

Alle waren sie in Bonn zu Gast: Kaum ein Name der deutschsprachigen Kabarett- und Comedy-Szene, der nicht dabei gewesen ist.

Zwei Künstler, die auf ihre Art beweisen, dass es durchaus Potential für nochmals Kabarettfeste im Bonner Pantheon gibt.

Grund genug und Freude allerseits, ihn auch bei dieser Jubiläumsshow dabei zu haben. Ihre Texte sind klug, witzig und sehen sehr gut aus.

Leider ist die Wahrheit sehr kompliziert. Bernard Paschke ist der unangefochten jüngste Kabarettist Deutschlands. Angefangen hat er mit verschiedenen von ihm selbst geschriebenen und -inszenierten Theaterstücken, die er im Pantheon und im Contra-Kreis-Theater aufführte.

Die Sängerin ist in vielen verschiedenen Genres zu hause. Das wird keine "Stille Nacht". An diesem Feiertag kann es auch ganz schön laut werden!

So wie in der Familie, wenn die Generationen aufeinanderprallen - ein festlicher Clash der Kulturen unter dem Weihnachtsbaum!

Ohne Akte keine Bescherung! Denn die Weihnachtszeit schraubt die Erwartungen an das Leben so hoch! Und für die Daheimgebliebenen hat Nessi Tausendschön den Weihnachts-frustschutz zusammengestellt!

Denn eines ist sicher: Sie werden lachen, Sie werden sich freuen über den betrunkenen Schutzengel, die unbedarfte Gabi Pawelka und die Tipps, die Nessi zum Glücklichsein parat hat, Lösungen, die sie ihrem Publikum anbietet.

Marcus Schinkel Marcus Schinkel: Immer nur machen, was man will. Das ist vielleicht langweilig.

Deswegen können es auch manche kaum erwarten, den eigenen Garten einzuzäunen und das Wachstum zu unterdrücken. Während andere Völker die Freiheit mit den Zähnen verteidigen, geben wir sie mit einem knackigen Passwort am Computer ab.

Hat man je einen Fisch zur Freiheit im Netz befragt? Für viele bedeutet Freiheit einfach nur durchzuschlafen, ohne aufs Klo zu gehen. Reichows Freiheit funktioniert anders.

Er hat ein Programm geschrieben für freie Menschen mit freiem Geist. Wo die Pointen noch höher hängen als die Menschentrauben. Der Eintritt ist nicht frei.

Und Reichow ist ganz sicher einer der besten Kabarettisten, den Deutschland zu bieten hat. Einer, der in der Liga von Matthias Deutschmann spielt.

Bei Lars Reichow herrscht ein verhaltenes Dauerlachen, das sich plätschernd durch den Saal verteilt. Eine Warteliste für Restkarten liegt am Veranstaltungsabend ab Was verbirgt sich dahinter?

Nicht ganz, aber fast. Von Elvis Presley über die Ärzte, von den Beastie Boys bis Rolf Bukowski, alles was ohnehin schon ganz geil ist, wird lyrisch optimiert und als leckere Mahlzeit mit Salatblatt und Petersilie kredenzt Serviervorschlag!

Extase ist nahezu garantiert und der ganze Laden klatscht, singt und lacht zusammen. Da tobt der Wahnsinn und da wackeln die Wände, wenn die beiden die Bühne betreten.

Selbst nach einem eher durchschnittlichen Abend bleibt das Fazit: Unterm Strich immer noch Weltklasse! Cocktail des Monats, serviert von Barmixer Marius Trovik: Sie trat in der Pariser Oper auf und war u.

Ich entdeckte bereits als Kind meine Freude am freien Improvisieren auf beiden Instrumenten und schrieb meine ersten eigenen Kompositionen: In meiner Kindheit und Jugend spielte ich in mehreren Orchestern z.

Somit habe ich mich bereits damals in verschiedenen musikalischen Welten bewegt und reichhaltige und vielseitige Erfahrungen gesammelt.

Daneben erweiterte ich u. Ist Weihnachten erstmal überstanden haben sich Fritz und Hermann schon wieder mit den üblichen Fragen herumzuschlagen, wie: Wie lange ist eigentlich "nach Weihnachten"?

Müssen wir noch zurück blicken oder schon nach vorne? Machen gute Vorsätze überhaupt noch Sinn, wo um uns herum die Welt aus den Fugen gehoben wird?

Fritz und Hermann liefern Antworten ungefragt und präsentieren sie mit ihrem furiosen Silvesterspezial im Pantheon!

Klavier, Keyboards Dirk Ferdinand: Gitarren, Mandoline, Ukulele Markus Quabeck: Musik der 70er bis heute und ein ausgefallenes Ambiente erwarten das Publikum!

Eintritt frei für Gäste, die bereits an einer der beiden o. Wir freuen uns auf Sie! Die im Rheinland schon längst zum Kult avancierte kabarettistische Karnevalsrevue geht in die Mit dem erwarteten satirischen Biss werden die brennenden weltpolitischen und rheinischen Themen und selbstverständlich auch die Vereinsinterna des FKK Rhenania auf einzigartige Weise transparent gemacht.

Und das Ganze natürlich nicht ohne Schärfe. Ohren und Gehirn gespitzt, es ist wieder Science Slam! Dröge Skripte und Berge von Statistiken?

Wie sie ihre Forschung präsentieren möchten, entscheiden sie selbst. Dabei sind kaum Grenzen gesetzt.

Ob als Rap oder Gedicht, im Schneidersitz oder mit Tanzeinlage: Wer den besten Vortrag geliefert hat, entscheidet am Ende keine Jury, sondern das Publikum.

Applaus, Applaus und Ring frei beim Science Slam! Jeder der Künstler für sich ist schon ein Komik-Knaller am Humorstandort Deutschland - als Ensemble aber sind sie noch mehr als nur die Summe ihrer Einzeltalente.

Gemeinsam rechnen sie ab mit all dem Wahn- und Schwachsinn des Jahres Wer heilige Kühe schlachtet, wird satt". Serviert mit allen Zutaten, die es zu einem zünftigen Schlachtfest braucht: Ein am Humorstandort Deutschland wahrlich einzigartiges Kabarett-Ensemble!

Robert Griess hat laut Kölner Stadt-Anzeiger "die schnellste und frechste Klappe von Köln" und organisiert seit über 10 Jahren die Schlachtplatte in jährlich wechselnder Besetzung.

Lisa Catena sorgt als hochkomische, politische Kabarettistin aus der Schweiz für die pointierte Aussensicht in der Show.

Sebastian Schnoy vereint historisches Wissen mit aktueller Hochkomik und zieht passende und unpassende Parallelen.

Nils Heinrich ist ein wunderbar lustiger Vogel, dessen Denken keine Grenzen kennt. Und filettiert politisch unkorrekte Monströsitäten mit seiner seriösen Anchormanaustrahlung so beiläufig und selbstverständlich, dass die Absurditäten dieser schönen neuen Welt klar aufleuchten.

Ein Beitrag in Christian Ehrings Satiresendung "extra3" brachte im März den türkischen Präsidenten so auf die Palme, dass er den deutschen Botschafter einbestellte.

Noch viel mehr von sich zeigt Christian Ehring, wenn man ihm einen ganzen Abend lang die Bühne überlässt. Sein Solo "Keine weiteren Fragen" ist ein hochaktueller und sehr persönlicher Kommentar zur Lage der Nation; hintergründig, schwarzhumorig und perfide politisch.

Wäre das nicht die Gelegenheit, endlich mal etwas Sinnvolles zu tun und einen Flüchtling aufzunehmen? Könnte, sollte, müsste man nicht aktiv werden und der linksalter-nativen Überzeugung auch mal ganz konkret Taten folgen lassen?

Findet die Idee zwar gut, würde sich aber lieber zurückziehen ins deutsche Komfortzonenrandgebiet, wo der Einkauf im Bioladen noch ausreicht als moralischer Ablassbrief, wo man erst mal das Haus abbezahlt, Smoothies mixt und seinen Yogalehrer macht.

Keine weiteren Fragen stellt. Es entwickelt sich ein assoziativer Monolog über Politik, Moral und Verantwortung, komisch und ernst, authentisch und verlogen.

Bitte lachen Sie vorsichtig. Die Mischung macht es wieder einmal: Ausschnitte aus ihren neuen bzw.

Ingolf lück, Philipp Weber und Lisa Catena. Ingolf Lück ist seit Jahrzehnten fester Bestandteil der deutschen Comedy-Landschaft und beweist mit seinem neuen Programm auch nach all den Jahren, dass er seine Begeisterung und seinen Elan für die Bühne und neue Projekte noch lange nicht verloren hat.

Die Schaffensbreite des Bielefelders reicht weit: Dort wurde er entdeckt und eine steile Karriere im Fernsehen begann.

Denn der Mann ist nicht nur examinierter Biologe und Chemiker. Dieser Kabarettist kann überall mitreden und das macht er auch. Rasant, pointiert, rafiniert und vor allem sehr, sehr lustig.

Für ihn ist Komik die wichtigste Form wissenschaftlichen Arbeitens und Humor das bedeutendste Teilgebiet der Philosophie. Nach Kindspause und Studium vereint sie nun alles Musische in ihren Programmen.

Preise gab es dafür; unter anderem den Deutschen Kleinkunstpreis , den Salzburger Stier und den Bayerischen Kabarettpreis Ihre Leidenschaft gilt Systemen zwischen Ordnung und Chaos.

Eines Nachts geschieht das Unfassbare: Eine folgenschwere Begegnung, denn der sympathische Höhlenmensch hält einige erkenntnisschwere Ratschläge für Tom bereit, die ihn fortan von Durchschnittsmännern unterscheiden: Ein Unterschied, der auf die menschliche Evolutionsgeschichte zurückzuführen ist, als Männer noch Jäger und Frauen noch Sammlerinnen waren.

Tom erhält den Auftrag, sein Wissen zu verbreiten. Wir lernen das unbekannte Universum seiner Freundin Heike kennen und — wo er nun einmal damit angefangen hat — das aller Sammlerinnen: Diese geheimnisvolle Welt von Einkaufen, Haushalt und Sex.

Aber Tom hat ebenso Lebensraum und Lebensweise der Jäger genau beobachtet: Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war. Denn alles, was man tat, war Sünde.

Doch dann starb Gott ganz unerwartet an chronischer Langeweile. Fortan war kein Mensch mehr schlecht, jedes Laster nunmehr straffrei und die Hölle wegen Renovierungsarbeiten geschlossen.

Heute ziehen Eisfirmen, Elektronikgeschäfte und jedes zweite Schlagerlied die sieben Sünden in den Dreck, indem man sie zur heiligen Tugend erklärt.

Man hat uns alles erlaubt und somit alles genommen. Polyamorie versaute die Unzucht. Facebook beschämte die Eitelkeit.

Ego-Shooter liquidierten den Jähzorn. Wellnesshotels verweichlichten die Trägheit. Doch schlecht gemeint ist bekanntlich das Gegenteil von schlecht.

Darum gilt es, die Sünden neu zu erfinden. Wie empört man seine Umwelt ohne als Künstler verleumdet zu werden?

Wie verweigert man sich dem Konsumerismus ohne auf irgendetwas zu verzichten? Wie verachtet man die Unterhaltungsindustrie ohne Adorno schmeichelnd ans Gemächt zu fassen?

Wie wird man zum Ketzer einer säkularisierten Welt? Seien Sie neidisch auf andere, doch anstatt ihnen nachzueifern, ziehen Sie sie auf Ihr Niveau.

Seien Sie jähzornig und beschimpfen Sie Werner Herzog. Christoph Sieber ist sich mal wieder treu geblieben. Den schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft.

Sieber gelingt mit seinen bitterbösen Texten eine gnadenlose Sicht auf unsere Zeit: Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen?

Was wird man über uns sagen in 20,30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein?

Darüber hinaus kooperieren wir mit anderen Institutionen und pflegen eine intensive Netzwerkarbeit. Traumreisen in die Vergangenheit. Kaum ein Name der deutschsprachigen Kabarett- und Beste Spielothek in Nothalde finden, der nicht dabei gewesen ist. Mehr über die Kulturlandschaft Deilbachtal. Deswegen telefoniert er sehr oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz. Fluss zwischen Holzwickede und Dinslaken durch das nördliche Ruhrgebiet. Sie werden lachen, Sie werden sich freuen über den betrunkenen Schutzengel, die unbedarfte Gabi Pawelka und die Tipps, die Nessi zum Glücklichsein parat hat, Lösungen, die sie ihrem Publikum anbietet. Mehr über den Helenenpark Rubrik Ehemalige Halden. Noch heute sind Überreste der Rennbahn zu erkennen oder gezielt Thema des Parks. Man erfährt viel über Leute, wenn man schaut, worüber sie lachen. Mehr über die Wartburginsel Spaziergang Henrichenburg. Zusammen mit zuverlässigen und bester spiele pc Mitarbeitern und Partnern inszeniert er als Sunset slots casino no deposit bonus codes, mit viel Leidenschaft und Engagement zu jeder Zeit sehr beeindruckende feurige Spektakel für Hochzeitsfeier, zum Jubiläum, Geburtstag, Event oder zur Privatparty.

0 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *